Riegelmania (3)

Bei der Kreation des idealen Proteinriegels geht es in die nächste Runde: Inzwischen habe ich in Zusammenarbeit mit Sportbionier einen ersten Alpha-Prototypen entwickelt, der neben hochwertigen Pflanzenproteinen unter anderem auch Roh-Kakaomasse enthält. Mit dem Geschmack bin ich schon sehr zufrieden und auch die Verteilung der Nährwerte ist meiner Meinung nach sehenswert. Auf 100 Gramm gerechnet enthält der Riegel 24 g Protein, 21 g Fett und nur 16 g Zucker (bei etwa 32 g Kohlenhydraten).

Aber warum braucht es überhaupt Zucker oder Fett? Könnte man nicht einfach Wasser verwenden und damit den Proteinanteil weiter erhöhen? Die Erklärung liefert mein aktueller Videobeitrag auf Youtube – oder, wer den Clip direkt sehen will:

Mit dem Alpha-Prototypen ist es aber nicht getan. Genauer gesagt fängt die Entwicklung in Richtung eines marktfähigen Produkts erst an. In den kommenden ein, zwei Wochen werden Alpha-Produkttests starten; hierzu folgt auch noch ein Riegel-Gewinnspiel. Danach soll mein Proteinriegel zu einer Beta-Version weiterentwickelt werden. Wenn das geschafft ist, wird’s erst richtig lustig – aber dazu mehr, wenn die nächsten Hürden genommen sind.

RSS
Facebook
Twitter
YouTube