Lektorat abgeschlossen

Es hat zwar etwas länger gedauert als geplant, aber jetzt kann ich verkünden: Das Lektorat zu meinem nächsten Thriller, der Ende Januar erscheinen soll, ist abgeschlossen. Danke an Doris, Sandra und Wendelin für eure Mithilfe!
 
Neben universitären Arbeiten war vor allem das suizidale Multiorganversagen meines Notebooks schuld daran, dass sich der Projektfortschritt verzögert hat. Ich bin aber zuversichtlich, dass ich den geplanten Zeitablauf halten kann. Mit dem kommenden Wochenende sollten die bereits begonnenen Arbeiten zu Satz und Layout abgeschlossen sein. Ein großer Brocken wird noch die Erstellung des Buchcovers. Mal sehen, ob ich meine Entwürfe so umsetzen kann, wie ich mir das vorstelle.
 

RSS
Facebook
Twitter
YouTube