Schreib-kreativ!

Gestern fand meine Lesung mit Schreibworkshop in den Räumlichkeiten der Hochschülerschaft der Universität für Bodenkultur in Wien statt. An dieser Stelle gleich ein großes Dankeschön an Eva, Katrin und Pegah vom Referat für ÖH-Bibliothek und Archivierung, die den Workshop organisiert und für die leckere Verpflegung gesorgt haben!
 
Aufgrund des schlechten Wetters mussten wir den Workshop vom Türkenschanzpark nach drinnen verlegen. Dies tat der guten Laune aber keinen Abbruch. Nach meiner Buchpräsentation und Lesung aus KABINE 14 starteten wir „Schreib-kreativ!“ mit ein wenig Theorie und einigen allgemeinen Tipps zum spontanen, regelfreien Schreiben. Danach galt es eine Reihe besonders kniffliger (Schreib-)Übungen zu bewältigen, die den TeilnehmerInnen alles abverlangt haben - immerhin gab es keine akuten schriftstellerischen Symptome wie haltlose Aggression, verkrampfte Finger oder manische Euphorie zu verzeichnen. Stattdessen wurde konzentriert gearbeitet.
 
Schreibworkshop am 15.05.2014
 
Einige sehr interessante und spannende Geschichten sind im Rahmen des Workshops entstanden. Ich war angenehm überrascht, was für tolle Beiträge die TeilnehmerInnen in der kurzen Zeit verfasst haben. Auch das Feedback zum Workshop war sehr positiv. Zum Schluss der Veranstaltung wurde ein Exemplar von KABINE 14 verlost - und der Abend klang mit dem fabelhaften Buffet aus. Mein persönliches Fazit: Es war nicht mein letzter Workshop! ;)
 

387 Besucher gesamt | 1 Besucher heute
~ gepostet unter Veranstaltungen | Permalink ~