RAPHAEL - Der Zeitenwandel

Genre: Fantastik | humorvoller Vampirroman
 
Format: Taschenbuch/E-Book, 300 Buchseiten
 
Zielgruppe: ab 12 Jahre, für Jugendliche und Erwachsene
 
Cover RAPHAEL - Der Zeitenwandel   Cover RAPHAEL - Der Zeitenwandel
 
RAPHAEL - Der Zeitenwandel geht ursprünglich auf den Kurzgeschichtenwettbewerb eines Verlag zum Thema "Blutsauger" zurück. Obwohl meine humorvolle Geschichte nicht ausgewählt wurde, hat sie mich doch dazu animiert, mehr daraus zu machen. Im Herbst 2013 konnte ich eine erste Fassung von RAPHAEL beenden, die ich im Spätherbst 2015 noch einmal komplett überarbeitet habe. RAPHAEL ist ein fantastisches Werk aus dem Sub-Genre Vampirroman, das sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene geeignet ist. Der Roman ist im Dezember 2015 bei Books on Demand erschienen. Das Buchcover zu RAPHAEL - Der Zeitenwandel habe ich selbst gestaltet.
 
Klappentext:
»Glaubst du an Vampire?«
»Vampire?« Sie lachte. »Wieso? Bist du einer?«
»Allerdings.«
»Glaub ich dir nicht. Draußen scheint die Sonne.«
Wenn du wüsstest, dachte ich.
 
Mein Name ist Raphael. Ich bin äußerlich menschlich, tatsächlich aber ein Vampir. Ein Erzvampir, um die Dinge beim Namen zu nennen. Sie denken, die Menschen sind die Krone der Schöpfung? Falsch gedacht! Wir Erzvampire lenken das Schicksal der Welt, wurden bereits vor Jahrtausenden als Hüter des Gleichgewichts ernannt – und das aus gutem Grund. Manche Unsterbliche kennen nur die Sprache der Gewalt. Andere treibt die Gier nach Macht in den Wahnsinn. Einige schrecken auch nicht davor zurück, Weltkriege zu entfesseln. Und vom drohenden Zeitenwandel will ich gar nicht erst anfangen.
 
Ich sehe schon, so wird das nichts. Also alles der Reihe nach.

 
Persönlich und pointiert erzählt RAPHAEL von epischen Feindschaften, skurrilen Begebenheiten, sinnlichen Momenten und räumt mit allen Vorurteilen gegenüber Blutsaugern auf. Denn in Wahrheit sind Erzvampire vor allem eins: Die Beschützer der Menschheit ...
 
Zum Inhalt:
Der Rat der Unsterblichen, angeführt von den acht Erzvampiren, überwacht die Menschheit und sorgt für die Wahrung des Gleichgewichts. Einer von ihnen ist Raphael. Während die Menschen das Potenzial zur Massenvernichtung erlangen und sich dem Informationszeitalter nähern, tauchen beunruhigende Zeichen auf. Unsterbliche verschwinden, düstere Prophezeiungen beginnen sich zu erfüllen und der Rat droht auseinanderzubrechen. Als sich auch noch übermächtige Wesen den Erzvampiren entgegenstellen wird klar: Der Zeitenwandel hat begonnen!
 
 
Wer neugierig geworden ist, kann in meiner Leseprobe schmökern:
 
| Leseprobe RAPHAEL - Der Zeitenwandel als PDF (35 Seiten, 410 KB)
 
Im Frühjahr 2017 ist die Leseprobe von RAPHAEL - Der Zeitenwandel von StudentInnen aus Toulouse, Frankreich, im Rahmen eines Uni-Projekts ins Französische übersetzt worden. Vielen Dank auch hier für die hervorragende Arbeit!
 
| Leseprobe RAPHAEL - Der Zeitenwandel auf FRANZÖSISCH als PDF (35 Seiten, 300 KB)
 
Derzeit sind nur wenige REZENSIONEN zu RAPHAEL - Der Zeitenwandel vorhanden. Eine Kritik findet sich beispielsweise bei Amazon.
 
Erhältlich ist mein Werk als Taschenbuch sowie als E-Book (mobi für Kindle und als epub) im gesamten deutschsprachigen Raum, über den internationalen Vertrieb von BoD auch weltweit. Auf Bestellung müsste jede Buchhandlung den Roman liefern können. In Österreich/Deutschland ist RAPHAEL - Der Zeitenwandel unter anderem bei folgenden Anbietern erhältlich:
 
| Thalia | Amazon | Morawa | Tyrolia | bücher.de |
 
Ladenpreise: € 9,99 (D) | € 10,30 (A) | € 4,99 (E-Book)
 
ISBN: 9783739218571
 

655 Besucher gesamt | 1 Besucher heute
~ gepostet unter Werke/Projekte | Permalink ~